DER SCHMAL KONSTRUIERTE SICHERHEITSHEBER MIT MIT DREHEINRICHTUNG FÜR FLACHGLAS. TRAGKRAFT 500 kg

 

Der safetyLifter B6 ist ein Sicherheitsheber mit integriertem Sicherheitstest - eine revolutionäre Entwicklung der Firma Barbaric.

 

Der integrierte, automatische Sicherheitstest überprüft die ordnungsgemäße Funktion des Hebegerätes. Die Daten werden automatisch protokolliert und können exportiert werden. Die Anzeige des Sicherheitstests sowie aller Betriebszustände erfolgt über Touchscreen. Die dazugehörige Software ermöglicht eine individuelle Userverwaltung und Datensicherung. Interne Logistikprozesse lassen sich erleichtert verfolgen und eine Teileverfolgung ist erstmals möglich.

 

Der Sicherheitsheber ist geeignet zum vertikalen Transport von ebenem Flachglas bis 3,3 x 2,5 m. Das elektrische Drehwerk ermöglicht einen Drehbereich von 100°. Alle Bewegungen werden elektrisch ausgeführt. Durch den schmalen Grundkörper eignet sich der safetyLifter B6 ideal zur Aufnahme von Glas aus Glasblöcken.

 

Ebenso verfügt der safetyLifter B6 über umfangreiche Sicherheitseinrichtungen zur Verhinderung von Fehlbedienung. Der elektrisch verstellbare Aufhängepunkt ermöglicht eine einfache und ergonomische Bedienung. Im Aufhängepunkt ist eine Waage zur Lastkontrolle und Überwachung aller Betriebszustände integriert.

 

Dieser Sicherheitsheber verfügt über eine optimale Ergonomie einerseits durch den höhenverstellbaren Grundkörper aber auch durch den optionalen Bedienarm, der 60° geschwenkt werden kann und in dem alle Bedienelemente integriert sind. Dadurch ist eine Einhand-Bedienung des Hebers möglich. 

 

Die Saugteller können einzeln temporär abgeschaltet werden, dabei wird automatische die Traglast reduziert. Eine Abstoßeinrichtung zum schnellen Lösen der Glasplatte ist eingebaut.

Technische Daten

Drehbereich:

100°

Kettenzug:

0-8 m/min, stufenlos mittels Frequenz-umformer

Hubhöhe:

ca. 2,0 m

Betriebsspannung:

230 V / 50 Hz

Betriebsdruck:

4-8 bar gefilterte Druckluft erforderlich

 

Extras

» W-LAN für die logistische Anbindung an bestehende Produktionssysteme

» Auswertetool zur Analyse der protokollierten Daten

» Kamera zur Überwachung kritischer Zustände