250 kg arretierbar mit 2 absperrbaren Saugtellern BA 350. Die Traverse ist auch mit 2 Saugtellern BA 270 ausführbar. Die Saugteller lassen sich mittels Federriegel in 3 Stufen arretieren.

 

(Für Modell uniLifter B2s nur in Verbindung mit Sonderaufbau möglich)

 



250 kg bis max. 400 kg. Geeignet zum Transport von Sprossenfenster und Sprossentüren mit verstellbarem Traversenabstand.

 

(Für Modell uniLifter B2s nur in Verbindung mit Sonderaufbau möglich)

 

200 kg.  Geeignet zum Transport von Fenster und Türen am Außenrahmen. Die Verschubeinheit ist mit einer Parallelführung ausgestattet, wobei bei Verstellung einer Seite die andere Seite selbsttätig mit verstellt wird.

 

(Für Modell uniLifter B2s nur in Verbindung mit Sonderaufbau möglich)



250 kg mit 4 Saugteller BA 270, alle Saugteller sind verstellbar ausgeführt. 2 Traversen inkl. Saugteller sind komplett abnehmbar (in der Darstellung blau eingefärbt).

 

(Für Modell uniLifter B2s nur in Verbindung mit Sonderaufbau möglich, nicht möglich für die Modelle der SafetyLifter-Serie)



250 kg. 2 Stk. mit 2 Saugteller BA 270 zur Stabilisierung von langen und dünnen Scheiben.

 

(Nicht verfügbar für die Modelle der SafetyLifter-Serie sowie Modell uniLifter B2s)