Die Erfolgsgeschichte

Von der Garage bis zum internationalen Unternehmen

Vieles hat sich seit unserer Gründung verändert - die Kernwerte unseres Familienbetriebes sind aber gleichgeblieben: langfristige Partnerschaften mit Kunden und Mitarbeitern, Innovation und Qualität aus Österreich. Hier ein kurzer Überblick über die Erfolgsgeschichte von Barbaric und die wichtigsten Meilensteine.

Der Anfang in der Garage

Das Unternehmen wird 1995 von Stefan Barbaric gegründet, der zunächst in der hauseigenen Garage Sonderheber fertigt. Zu dieser Zeit war jedes Hebegerät eine Einzelanfertigung - aber auch damals legten Kunden Wert auf eine leichte Bauweise und eine ausgeklügelte Konstruktion.

Umzug auf den heutigen Standort

Bereits 1997 zieht das Unternehmen mit 5 Mitarbeitern auf den heutigen Standort in der Industriezeile in Linz. Barbaric etabliert sich als Spezialanbieter von Vakuumhebegeräten und wird österreichweit von Kunden anerkannt.

Neues Firmengebäude mit Showroom

2003 wird am Standort Linz ein neues Firmengebäude errichtet, das neben einer Fertigungshalle und einem modernen Büro auch über einen Showroom verfügt.

Erstes automatisches Lagersystem

2004 wurde für einen Kunden aus Österreich das erste automatische Lagersystem gebaut. Dieser Zeitpunkt setzt auch den Anfang einer rasanten Entwicklung von automatischen Handlingsystemen bei Barbaric.

Weiterentwicklung und internationale Kunden

Durch den Erfolg der automatischen Handlingsysteme steigt auch international das Interesse - und das nicht nur im Zentralraum Europa. 2008 wird erstmals auf der IWF in Atlanta (USA) ein Lagersystem von Barbaric ausgestellt, woraufhin erste Kunden von anderen Kontinenten Interesse zeigen.

Erneuter Ausbau des Hauptstandortes

2015 wird erneut der Standort in Linz ausgebaut. Mit ca. 1500m² neuer Fertigungsfläche und einem hochmodernen Bürogebäude mit 900m² wird die bisherige Grundfläche verdreifacht. Eine Halle wird außerdem als Showroom eingerichtet, um Kunden die Möglichkeit zu geben, unsere Produkte hautnah zu erleben.

Niederlassungen in Deutschland und USA

Um den direkten Kontakt zu unseren Kunden und Partnern zu verbessern, werden 2018 Vetriebsniederlassungen in Deutschland und den USA gegründet. 

Neuer Produktionsstandort in Eidenberg

Bereits 2 Jahre nach der letzten Erweiterung am Standort Linz stößt Barbaric platztechnisch erneut an die Grenzen und erschließt daraufhin einen neuen Fertigungsstandort, der die aktuelle Produktionsfläche mehr als verdoppelt.

Barbaric Eidenberg

Unser neuer Produktionsstandort

Barbaric zieht mit einem Teil der Produktion um - und zwar aufs Land! Am neuen Produktionsstandort in der Nähe von Linz werden 2018 zwei weitere Produktionshallen errichtet. Das Gelände bietet auch für die Zukunft Platz zur Erweiterung.

Allgemeine Kontaktinformation

Bei uns wird Kundenkontakt groß geschrieben. Gerne stehen wir Ihnen für allgemeine Anfragen zu unseren Öffnungszeiten telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Telefon: +43 732 779800
E-Mail: office@barbaric.at

KONTAKTFORMULAR

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 07:00-12:00 und 13:00-16:00 Uhr | Freitag: 07:00-12:00 Uhr